Lachs vom Zedernholzbrett

Aus Grilledia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Allgemeine Informationen


Ersteller Bayano
Erstelldatum 2018/03/17
Kategorie Hauptgericht
Rezeptquelle Weber Grillseminar
Zubereitungsinformationen
Zubereitungsart Grill
Schwierigkeitsgrad einfach
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Bewertung
Bewertung
Rezeptinfo bearbeiten

Zutaten

  • Lachsfilet auf der Haut ca. 800g
  • Butter
  • Brauner Zucker
  • Zitrone
  • Zedernholzbrett für den Grill

Vorbereitung

Das Zedernholzbrett mindestens 2 Stunden vorm Grillen in Wasser einlegen. Den Lachs quer leicht einschneiden und in die Schnittstellen Butter geben. Anschließend den Lachs leicht mit dem braunen Zucker bestreuen und Zitronenscheiben darauf verteilen.

Zubereitung

Das Zedernholzbrett aus dem Wasser nehmen und auf dem Grill bei ca. 200° aufheizen bis es anfängt zu Knistern. Den Lachs mit der Hautseite auf das Brett legen und bei indirekter Hitze mit geschlossenen Deckel ca. 20 Minuten grillen. Wenn der Fisch sich mit einer Gabel leicht zerteilen lässt ist er fertig. Der Lachs kann auf dem Brett von der Haut genommen und serviert werden.

Beilagenempfehlung